flussbau iC

Bau

Projekt 1/4

Örtliche Bauaufsicht FAH KW Lavamünd/Drau

Standort

Österreich / Kärnten

Projektdauer

2014 - 2015

Leistungen

Örtliche Bauaufsicht

Örtliche Bauaufsicht FAH KW Lavamünd/Drau
Örtliche Bauaufsicht FAH KW Lavamünd/Drau

Ziele des Projekts
Errichtung einer Fischaufstiegshilfe an einem Draukraftwerk

Projektbeschreibung
Örtliche Bauaufsicht bei der Errichtung der FAH mit Fertigbetonteilen

Projektkennzahlen
Gesamtlänge: 295m
Enature® Pools: 74
Größe der Pools: 3,00x2,18m
Ruhe und Laichzonen: 15
Schlitzweite: 35cm
Wassertiefe in den Pools: 105-131cm
Wasserspiegelunterscheid der Pools: 13cm
Energieumwandlung (Dissipation): rund 70 Watt / m³
Wasserdotation: 375-415 Liter/sec
Linienführung der Strömung:     mäandrierend
Höhenunterschied:     9,62m
Stauspiegelschwankung: bis zu 0,26ms

Projektbesonderheiten
Adaptierungen am KW, das 1939-1943 errichtet wurde,
Reaktivierung einer seit Jahrzehnten stillgelegten FAH
Ausheben historischer Planunterlagen aus dem 2. Weltkrieg

Leistungen
Örtliche Bauaufsicht
Baubegleitung
Mitwirkung bei Bau- und Abrechnungsbesprechungen