flussbau iC

Naturnaher Wasserbau

Spätestens seit der Implementierung der EU – WRRL ist der naturnahe Wasserbau ein wichtiges Instrument im Hochwasserschutz. Unser Büro zählt durch die Projekte an der Drau in Kärnten zu den Vorreitern im Bereich Renaturierung als Hochwasserschutzmaßnahme. Diese Projekte wurden mit dem „Best of the Best“- Life-Award der EU ausgezeichnet.

  • Renaturierung

  • Monitoring

  • Hochwasserschutz mit naturnahen Maßnahmen

Klicken Sie auf das jeweilige Bild, um zu dem gewünschten Projekt zu gelangen oder benützen Sie unsere Suchfunktion.

  • Naturflussvariante Salzachauen, Freilassinger Becken
    Projekt 1/5
    Naturflussvariante Salzachauen, Freilassinger Becken
  • Wirkungsanalyse Salzach - Laufener Enge und Freilassinger Becken bis Flkm 51.9
    Projekt 2/5
    Wirkungsanalyse Salzach - Laufener Enge und Freilassinger Becken bis Flkm 51.9
  • ABU Stooberbach/Rabnitz - Frankenau bis Staatsgrenze
    Projekt 3/5
    ABU Stooberbach/Rabnitz - Frankenau bis Staatsgrenze
  • Ausgleichsmaßnahmen am Inn - AP Gewässermorphologie, Hydraulik und Feststoff
    Projekt 4/5
    Ausgleichsmaßnahmen am Inn - AP Gewässermorphologie, Hydraulik und Feststoff
  • Lebenswerte Traun- und Traun/Fischlhamerau - Fachbereich Wasserbau, 2D-Hydraulik/Feststoff
    Projekt 5/5
    Lebenswerte Traun- und Traun/Fischlhamerau - Fachbereich Wasserbau, 2D-Hydraulik/Feststoff