flussbau iC

Jobangebot: ProjektleiterIn (Vollzeit)

Job-ID: 541901

Als eines der führenden österreichischen Planungs- und Beratungsunternehmen im Wassersektor und Mitglied der iC Gruppe sind wir national und international tätig.

 

Aufgaben:
- Selbständige Planung und Abwicklung von Projekten, vorrangig im Bereich konstruktiver Wasserbau
- Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Behörden und Planungspartnern
- Projektcontrolling
- Örtliche Bauaufsicht, BauKG

Ihr Profil:
- Mind. 3-jährige, einschlägige Berufserfahrung
- Abgeschlossene, einschlägige Ausbildung (HTL, FH- oder Universitätsstudium) bzw. entsprechende langjährige Berufserfahrung
- Sehr gute Kenntnisse in Office-Paket, CAD/Civil 3D, GIS (Esri, QGIS)
- 1D/2D hydrodyn. Modellierung von Vorteil
- ABK / Auer Success von Vorteil
- Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, Stressresistenz und Flexibilität, Reisebereitschaft (auch international) wird vorausgesetzt
- Führerschein mind. Klasse B
- Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Wir bieten eine langfristige berufliche Perspektive in einem erfolgreichen Unternehmen mit einer verantwortungsvollen Tätigkeit und einen vielfältigen Aufgabenbereich mit individueller Gestaltungsmöglichkeit sowie die Bearbeitung von spannenden Projekten und interessanten Themengebieten. Freuen Sie sich auf ein junges, engagiertes Team mit kurzen Entscheidungswegen und ein humorvolles Arbeitsklima. Geboten werden außerdem eine leistungsgerechte Entlohnung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten.

Monatsbruttogehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung mind. EUR 2.500,00 (auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung/40h), Bereitschaft zu Überzahlung ist gegeben.
Dienstort: Villach
Dienstbeginn: Frühjahr 2019
Job-ID: 541901

Ihre Bewerbung mit Angabe der Job-ID, Lichtbild und Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an:
flussbau iC GesmbH
z. H. Frau Bettina Schrempf
Schönbrunnerstraße 297
1120 Wien
bewerbung@ic-group.org

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Bewerbungskosten bei Bewerbungsgesprächen übernehmen und beachten Sie, dass nur bei Angabe der Job-ID-Nummer eine Aufnahme in den Auswahlprozess erfolgen kann.